AdWords Editor 5.0 für Windows und Mac

Mittwoch, 26. März 2008 | 01:52

Labels: ,


AdWords Editor 5.0 für Windows und Mac


Arbeiten Sie schon mit der Version 5.0 des AdWords Editors, einer kostenfreien Google-Anwendung für die Kampagnenverwaltung zum Herunterladen?

Wussten Sie, dass der AdWords Editor

Die Version 5.0, verfügbar für Windows und Mac, beinhaltet zudem einige interessante neue Funktionen, die das Navigieren in Ihren Konten sowie die Kontenverwaltung noch einfacher macht.
  • Über die neue Registerkarte “Lokale Anzeigen“ können Sie Ihre lokale Anzeige aufrufen und aktualisieren sowie neue Anzeigen hinzufügen.

  • Sei es zur persönlichen Archivierung oder zum Austausch mit anderen Nutzern – mit der Exportauswahl können Sie nun wählen, ob Sie eine Zusammenfassung des gesamten Kontos, einer einzelnen Kampagne oder einer einzelnen Anzeigengruppe exportieren möchten.


  • Hatten Sie schon länger das Gefühl, dass Ihr Bildschirm zu klein ist? Schaffen Sie jetzt mehr Platz in der Datenansicht, um besser mit Ihren Kampagneninformationen arbeiten zu können.
Neugierig auf mehr? Finden Sie weitere Informationen zu neuen und aktualisierten Funktionen in unseren Versionshinweisen oder in unserer Google AdWords-Hilfe.

Falls Sie den AdWords Editor noch nicht verwenden, können Sie diesen hier einfach und kostenlos herunterladen. Falls Sie den AdWords Editor bereits verwenden, werden Sie im Fall der Veröffentlichung einer neuen Version automatisch benachrichtigt.

Wichtiger Hinweis zur Installation einer neuen Version des AdWords Editor:
Damit Kommentare und noch nicht hochgeladene Änderungen (einschließlich Kampagnenentwürfe) nicht verloren gehen, exportieren Sie vor der Aktualisierung Ihrer Version eine Archivdatei Ihres Kontos. Laden Sie Ihr AdWords-Konto nach Abschluss der Aktualisierung erneut herunter und importieren Sie die Archivdatei.