Anzeigendiagnose-Tool mit verbesserten Funktionen

Dienstag, 15. April 2008 | 16:48

Labels:

Sicher standen auch Sie schon einmal vor der Frage, warum Sie Ihre Anzeige neben den Suchergebnissen nicht finden konnten. Finden Sie mit dem Anzeigendiagnose-Tool nun noch schneller heraus, warum Ihre Anzeige nicht geschaltet wird. Das Anzeigendiagnose-Tool zeigt jetzt nicht mehr nur ein mögliches Problem an, sondern gleich mehrere. Somit sehen Sie alles auf einen Blick.




Hier sehen Sie beispielsweise zwei Gründe, warum Ihre Anzeige nicht erscheint: das Tagesbudget für Ihre Kampagne ist aufgebraucht und die Anzeige wird für diesen Tag nicht mehr geschaltet. Zusätzlich ist das Keyword für die Suche inaktiv. Die Ursachen werden Ihnen jetzt übersichtlich angezeigt und Sie können gleich reagieren, indem Sie Ihr Tagesbudget anpassen und das Keyword entsprechend den Ergebnissen des Anzeigendiagnose-Tools ändern.




Und so können Sie auf das Anzeigendiagnose-Tool zugreifen: Fahren Sie mit der Maus neben einem beliebigen Keyword in der Anzeigengruppe über die Lupe oder wechseln Sie zur Seite "Tools".