AdWords-Ticker: Mai 2010/01

Donnerstag, 13. Mai 2010 | 13:18

Labels: , , , , ,

Live Online-Seminare im Mai

Tool zur Erstellung von Display-Anzeigen, 18.05, 17 Uhr MESZ.
Sie haben noch keine Image-Anzeigen, möchten aber gerne lernen, wie Sie eine erstellen können? Wir zeigen Ihnen die Handhabung des Tools zur Erstellung von Display-Anzeigen. Außerdem wird praktisch gearbeitet: unser Experte wird live mit Ihnen zusammen Display-Anzeigen erstellen und falls Fragen aufkommen können Sie uns per Live-Chat kontaktieren. Gleich hier anmelden.

Optimieren für das Content-Werbenetzwerk, 27.05., 17 Uhr MESZ.
Lernen Sie mehr zur Erstellung und Optimierung von keyword-bezogenen und placement-bezogenen Content-Kampagnen. Wir geben Ihnen Details und Beispiele zur Erstellung und Optimierung von keyword-bezogenen Content-Kampagnen und zeigen Ihnen, wie Sie Webseiten für Ihre placement-bezogene Werbung am besten wählen. Dieses Webinar ist zugeschnitten auf: Inserenten, die ihre Anzeigenleistung im Content-Werbenetzwerk steigern möchten sowie Inserenten, die neu auf dem Gebiet der Content-Werbung und an hilfreichen Tipps zur Erstellung von Content-Kampagnen interessiert sind. Gleich hier anmelden.

Top-Poster im AdWords Hilfeforum im April

Wie bereits im März haben wir wieder die fleissigsten drei Top-Poster im AdWords Hilfeforum ermittelt. Sie haben eine Menge hilfreicher Antworten im Forum gepostet und dafür eine professionelle Konto-Analyse von unseren AdWords-Experten gewonnen. Herzlichen Dank und Glückwunsch an Kai de Wals, Ulle und ThomasH. Weitere Infos: http://www.google.com/support/forum/p/adwords/thread?tid=167172349024776c&hl=de.


Lokales Branchencenter von Google Maps heißt jetzt Google Places

Warum? Weil Millionen von Menschen Google jeden Tag nutzen, um Orte (in Englisch "Places") in der ganzen Welt zu finden. Wir wollen die Ortsseiten, auf denen alle Infos rund um ein Unternehmen angezeigt werden, mit dem Tool, das Firmeninhabern erlaubt, ihre Präsenz in Google zu organisieren, besser verbinden. Immerhin haben 4 Millionen Unternehmen bereits ihre Unternehmensinformationen auf Google über Google Places in ihr eigenes Konto übernommen. Lesen Sie hier mehr.

Außerdem gibt es ein Online-Seminar zum Thema Werben lokal - Wie man mit Google AdWords und Maps neue Kunden erreichen kann (am 10.06.2010, 17 - 18 Uhr). Gleich hier anmelden.

Verbesserte Suchfunktion in Ihrem AdWords-Konto

Ein neues Suchfeld, oberhalb der Kampagnenübersicht, steht ab sofort in Ihrem AdWords Konto zur Verfügung. Es ermöglicht die vereinfachte und schnelle Suche nach fast allen Daten in Ihrem Konto, wie etwa Anzeigentexte, Kampagnennamen, Keywords uvm. Die Suchergebnisse werden direkt unter dem neuen Suchfeld angezeigt und ermöglichen es, durch nur einen Klick direkt zum richtigen Suchergebnis zu gelangen. Zudem kann man durch die Suche auch direkt zu Tools ("Tools" ins Suchfeld eingeben) oder Funktionen gelangen. Derzeit sind die Suchergebnisse noch in Englisch, aber wir arbeiten selbstverständlich an einer deutschsprachigen Bereitstellung. Da wir die Funktion sehr hilfreich finden, wollten wir sie Ihnen jedoch nicht vorenthalten, bis sie in deutscher Sprache zur Verfügung steht.

vorschläge

Fußball WM News

Unter dem Motto "Online ist die WM bereits eröffnet" hat das Google Retail Team u.a. Keywordlisten und Präsenzvorschläge zum Thema erstellt. Auf dem Inside AdWords Blog möchten wir Sie ebenso dabei unterstützen, das Potenzial der WM online auszuschöpfen und haben einen Post zum Thema geplant.


Neue AdWords-Berichte in Google Analytics

Diese Woche haben wir die Einführung von neuen Analytics-Berichten bekannt gegeben, die genaueren Aufschluss über das Verhalten von Nutzern auf Ihrer Website nach dem Klick auf Ihre AdWords-Anzeige geben. Diese neuen AdWords-Berichte werden in Analytics-Konten im Bereich “Besucherquellen” verfügbar sein und die Unterteilung von AdWords-Besuchen nach Suchanfrage, Keyword-Option und vielen anderen AdWords-Attributen ermöglichen. Außerdem haben wir Berichte für Tageszeitaufteilungen, Placements und Ziel-URL hinzugefügt, um zielgerichtete Änderungen zur Steigerung der Leistung Ihrer Anzeigen in Ihrem AdWords-Konto durchzuführen. Ausführliche Informationen zu den neuen Berichten finden Sie im Conversion Room Blog.


YouTube- und Google Content-Newsletter

Unsere Kollegen von YouTube stellen Ihnen in ihrem April-Newsletter kosteneffiziente und reichweitenstarke Möglichkeiten vor, wie z.B. ein sogenannter "Blast" im Google Content Werbenetzwerk zu buchen und innnerhalb von nur 24-48 Stunden bis zu 300 Millionen Impressionen zu erzielen. Und die YouTube Homepage ist ab jetzt auch mit einer Remarketing Targeting Option im Google Content Werbenetzwerk versehen und kann damit noch zielorientierter eingesetzt werden.
Wenn Sie diesen oder andere Branchen-Newsletter erhalten möchten, melden Sie sich einfach unter http://google.rabnews.de/anmeldung/ an.

Frequency Capping jetzt auf Kampagnen-Ebene möglich

Frequency Capping legt fest, wie oft Ihre Anzeigen im Content-Werbenetzwerk von Google maximal für einen einzelnen Nutzer geschaltet werden sollen und ist nun für alle AdWords-Nutzer auch unter den Kampagneneinstellungen zugänglich. Eine detaillierte Anleitung zum Aktivieren von Frequency Capping finden Sie im Hilfe-Center.

erweiterte einstellungen

Post von Lissi Schmitt und Jasmin Khan - Inside AdWords Team