Erhebliche Verbesserungen am Tool zur Erstellung von Display-Anzeigen

Freitag, 17. Dezember 2010 | 18:55

Labels:

Wir arbeiten im Google Display-Netzwerk intensiv daran, Display-Werbung jedem zur Verfügung zu stellen, unabhängig von der Größe oder dem Budget. Im Jahr 2008 haben wir das Tool zur Erstellung von Display-Anzeigen eingeführt, mit dem Sie innerhalb von Minuten kostenlos Display-Anzeigen erstellen können.

Heute geben wir die Einführung einer Reihe von Verbesserungen am Tool zur Erstellung von Display-Anzeigen bekannt. Mit diesen möchten wir Sie beim Erreichen aller Ihrer Marketingziele unterstützen, von der Steigerung der Conversion-Zahlen bis hin zum Aufbau Ihrer Marke.

Bulk-Kopieren und -Bearbeiten zur schnellen Verwaltung zahlreicher Anzeigen
Mit der neuesten Version des AdWords Editor können Sie Ihre mit dem Tool zur Erstellung von Display-Anzeigen generierten Anzeigen kampagnenübergreifend kopieren und einfache Bulk-Bearbeitungsschritte durchführen. Hierzu gehören Änderungen am Anzeigennamen, an Ziel-URLs und angezeigten URLs sowie am Anzeigenstatus. Dank der AdWords Editor-Unterstützung können Sie schnell benutzerdefinierte Anzeigen für jede Anzeigengruppe erstellen. So können Sie beispielsweise eine Anzeige für Lauftrainings-Tipps erstellen und sie so anpassen, dass die Anzeige den örtlichen Marathon erwähnt, wenn sie für Nutzer in bestimmten Städten erscheint.

Falls Sie den AdWords Editor bereits verwenden, werden Sie automatisch zur Aktualisierung aufgefordert. Befolgen Sie einfach die Anleitung, um Ihre unveröffentlichten Änderungen beizubehalten. Sollten Sie den AdWords Editor nicht verwenden, besuchen Sie unsere Website, um weitere Informationen zu erhalten und ihn herunterzuladen.

Steigern des Interesses mit Vorlagen für soziale Netzwerke und erweiterbaren Vorlagen
Das Tool zur Erstellung von Display-Anzeigen kann Sie auch beim Aufbau Ihrer Marke unterstützen. Hierzu stellt es unsere neuen Vorlagen für soziale Netzwerke und unsere erweiterbaren Vorlagen bereit, mit denen Sie das Nutzerinteresse wecken können. Wir testen derzeit Vorlagen für soziale Netzwerke, bei denen in der Anzeige die neuesten Tweets Ihres Twitter-Kontos erscheinen. Vorlagen für soziale Netzwerke sind äußerst nützlich, falls Sie zeitgerechte, sich täglich ändernde Aktionen durchführen möchten. Statt eine vollständig neue Anzeige zu erstellen, können Sie in Ihren Anzeigen eine neue Tweet-Nachricht darstellen. Mithilfe von Vorlagen für soziale Netzwerke können Sie auch die Zahl Ihrer Twitter-Anhänger erhöhen.

Außerdem haben wir erweiterbare Vorlagen veröffentlicht, die die Interaktion mit interessierten Nutzern fördern. Hierzu wird die Fläche, die Ihre Anzeige auf der Seite einnimmt, vergrößert. Klickt ein Nutzer auf Ihre erweiterbare Anzeige, wird sie maximiert und nimmt je nach Format die doppelte Breite oder Höhe ein. Unsere Kunden aus der Spiele-, Einzelhandels- und Unterhaltungsbranche sind mit diesem neuen Format sehr erfolgreich.

Anpassen Ihrer Vorlagen zum Erstellen der perfekten Anzeige
Des Weiteren führen wir die Anpassung von Vorlagen ein, sodass Sie größere Flexibilität beim Erstellen von Anzeigen nach Ihren Vorstellungen haben. Sie können nun Textfelder und Images frei in der Vorlage verschieben. Außerdem können Sie die Größe von Textfeldern ändern, sodass Platz für mehr Text zur Verfügung steht. Wenn Sie diese neuen Funktionen mit 180 Vorlagen, fast 100 Schriftarten und unbegrenzten Farboptionen kombinieren, ergeben sich grenzenlose Anzeigenoptionen.


Sie haben das Tool zur Erstellung von Display-Anzeigen noch nie ausprobiert? Wechseln Sie zum Erstellen von Anzeigen auf den Tab "Anzeigen" einer neuen oder vorhandenen Kampagne in Ihrem AdWords-Konto. Klicken Sie dann auf Neue Anzeige und wählen Sie Tool zur Erstellung von Display-Anzeigen.



Post von Kari Wilson, Product Marketing Manager und Janett Wellner, Inside AdWords Team