Vereinfachte Kontoerstellung mit neuer Kundencenter-Funktion

Dienstag, 24. Mai 2011 | 18:27

Im Rahmen unserer stetigen Bemühungen zur Verbesserung der Kontoverwaltungstools für Agenturen und große Inserenten haben wir optionale Login-Konten bereitgestellt, eine neue Funktion, mit der der Vorgang der Kontoerstellung im Kundencenter (MCC) vereinfacht wird, da diese Funktion das Erstellen eines neuen AdWords-Kontos ohne Login oder Passwort im MCC ermöglicht.

Der Vorteil der optionalen Login-Konten liegt darin, dass sie Agenturen und Kunden das Erstellen neuer AdWords-Konten mit dem MCC ermöglichen, ohne dass sie exklusiv für das neue Konto E-Mail-Adressen und Passwörter erstellen müssen.



Hier einige häufig gestellte Fragen, die Ihnen helfen, von dieser Funktion zu profitieren:

1. Wie erstelle ich ein optionales Login-Konto in AdWords?
Nachdem Sie im Kundencenter auf die Schaltfläche "Konto erstellen" geklickt haben, füllen Sie drei Pflichtfelder aus: Kontoname, Zeitzone und Währung. Sie sehen zudem einen minimierbaren Link "Anderen Nutzer einladen (optional)", der die Option zum Einladen eines Nutzers in das Konto enthält. Selbst wenn Sie sich dagegen entscheiden und dann auf "Speichern" klicken, verfügen Sie über ein neues, aktives Konto.

2. Was geschieht, wenn ich möchte, dass ein Konto über ein Login verfügt?
Sie können während der Kontoerstellung "Anderen Nutzer einladen (optional)" auswählen oder den normalen Vorgang zum Einladen eines Nutzers in ein AdWords-Konto durchführen: Wechseln Sie zum Tab "Mein Konto", klicken Sie auf "Kontozugriff" und wählen Sie den Link "Weitere Nutzer einladen".

3. Wo gehen die Benachrichtigungen für optionale Login-Konten ein?
Rot markierte Kontobenachrichtigungen (wie etwa Abrechnungsbenachrichtigungen oder E-Mails wegen Richtlinienverstößen) werden an die dem Kundencenter zugeordnete E-Mail-Adresse gesendet. Andere Benachrichtigungen werden bei entsprechender Aktivierung auf der Seite "Meine Kundeneinstellungen" auf Kundencenterebene angezeigt. Sie können auch "Leistungsvorschläge" und "Newsletter" speziell für das optionale Login-Konto aktivieren. Derartige Benachrichtigungen werden an die dem Kundencenter zugeordnete E-Mail-Adresse gesendet.

Weitere häufig gestellte Fragen zur optionalen Login-Konto-Erstellung befinden sich im Kundencenter-Abschnitt der AdWords-Hilfe.

Weitere Ressourcen im Kundencenter und andere Tools zur effektiven und individuellen Verwaltung großer Konten erhalten Sie in der AdWords-Hilfe.

Post von Katie Miller, Agency Marketing und Janett Wellner,