Ausrichtungsoptionen für Tablet-Geräte nun verfügbar

Mittwoch, 13. Juli 2011 | 11:58

Im Mai haben wir die Ausrichtungsoptionen für Tablets bereits angekündigt. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Tablet-Ausrichtung nun für alle Inserenten zur Verfügung steht. Die Tablet-Ausrichtung ist eine neue Ausrichtungsoption für AdWords-Kampagnen, mit der Inserenten Ihre Anzeigen noch genauer auf Tablets ausrichten können und so die zunehmende Anzahl an Nutzern dieser Geräte effektiv erreichen.

Sie finden die neue Ausrichtungsoption "Tablets mit vollwertigen Internetbrowsern" in Ihrem AdWords-Konto auf dem Tab "Einstellungen" im Bereich "Werbenetzwerke und Empfänger". Bisher war eine spezielle Ausrichtung auf iPad-Geräte von Apple im Bereich "Mobilgeräte" möglich. Durch die neue Ausrichtungsfunktion erhält das Tablet eine eigene Gerätekategorie und Sie können Ihre Anzeigen auf alle Tablet-Geräte ausrichten. Darüber hinaus ermöglicht die neue Option eine noch engere Ausrichtungsauswahl, da Sie auch bestimmte Betriebssysteme angeben können. Beispiel: Ihre Anzeigen werden ausschließlich für das Apple iPad geschaltet, wenn Sie für die Ausrichtung auf Geräte "Tablets mit vollwertigen Internetbrowsern" und als Betriebssystem "iOS" auswählen.

(Klicken Sie auf die Abbildung um diese vergrößert anzuzeigen)

Durch die Freigabe dieser Option werden Ihre Anzeigen automatisch auf Tablet-Geräten geschaltet. Dazu sind keine weiteren Schritte Ihrerseits erforderlich. Während weitere Tablet-Geräte für das Ad Serving aufgenommen werden, können für Ihre Kampagnen, die speziell auf das Apple iPad ausgerichtet sind, die Impressionen und Kosten steigen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Anzeigen auf Tablets geschaltet werden, können Sie die Tablet-Ausrichtungseinstellungen ändern, indem Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen.

In den nächsten 2 Jahren werden vermutlich mehr als 165 Millionen Tablets den Markt erobern. Wir glauben, dass die zunehmende Akzeptanz und Nutzung des Tablets große Chancen für Werbetreibende bieten, indem sie noch zielgerichteter und effizienter Kundenkontakte knüpfen können. Die neue Tablet-Ausrichtungsoption soll Ihnen dabei helfen, diese Gelegenheit optimal zu nutzen.

Post von Surojit Chatterjee, Product Manager, Mobile Ads und Janett Wellner, Inside AdWords Team