„Watch This Space“: Der dmexco-Auftritt von Google

Mittwoch, 14. September 2011 | 10:32

Display-Werbung erlebt momentan die größte und wichtigste Revolution ihrer Geschichte. Unser diesjähriger dmexco-Auftritt steht daher ganz im Zeichen von „Watch This Space“ – der aktuellen Google-Kampagne für Display-Werbung. Mit „Watch This Space“ informieren wir Werbetreibende über die Branchen-Trends bei Display-Werbung. Bei unseren Vorträgen und Seminaren auf der dmexco geben wir einen Einblick in die Bereiche, die unserer Meinung nach für digitales Marketing am bedeutsamsten sind: Search, Mobile, Display, Video und Social.

Henrique de Castro, Vice President Global Media & Platforms bei Google, blickt in seiner Keynote „Digital Marketing: A Global Perspective“ zurück auf die Entwicklung der oben genannten fünf Bereiche und gibt eine Vorausschau auf ihr Zusammenwachsen in der Zukunft – und zwar mit Blick aus einer globalen Perspektive auf die spezielle Situation in Deutschland (Congress Hall, 22.9., 15.30 Uhr).

Wir sind auf der dmexco auch mit einem eigenen Stand vertreten. Dort finden unsere zentralen Seminare statt:

1. Seminar: Patrick Singer, Senior Agency Product Consultant bei Google und Oli Gaymond, Associate Product Manager bei Google, geben einen Einblick in die Zukunft der Suche. Sie gehen Fragen nach wie „Warum ist Search eine hervorragende Plattform für Werbetreibende, um Werbung punktgenau am Bedarf des Nutzers auszurichten?“ oder auch „Wie helfen Entwicklungen wie Google+, den Gesamtkontext des Suchenden noch besser zu verstehen?“ (21.9., 10.30 - 10.50 Uhr, 22.9., 15.00 - 15.20 Uhr).

2. Seminar: Einen Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Mobile-Bereich gibt Stefan Hentschel, Head of Mobile Ad Sales, Google Deutschland, Österreich und Schweiz. Er zeigt das große Potenzial auf, das der mobile Sektor für Agenturen und Unternehmen bietet (21.9. & 22.9., 11.30 - 11.50 Uhr).

3. Seminar: Thomas de Buhr, Leiter Media Solutions, Google Deutschland, Österreich, Schweiz, präsentiert in seinem 20-minütigen Vortrag unser neues Tool, das die Medieneffizienz von Onlinevideos misst. (21.9., 13.15 - 13.35 Uhr, 22.9., 13.00 - 13.20 Uhr).

4. Seminar: Wie Technologie die Display-Werbung revolutioniert hat und wie unsere Visionen und zukünftige Innovationen im Bereich Real-Time-Bidding und AdExchange aussehen, erläutert Benjamin Faes, Managing Director Media & Platform, Google Nord- und Zentraleuropa, in seinem Vortrag „The Future of Display“ (21.9., 14.15 - 14.35 Uhr, 22.9., 14.00 - 14.20 Uhr).

5. Seminar: Unter dem Titel ‚Sneak Preview: Upcoming Google innovation’ gibt Jens Redmer, Principal, New Business Development bei Google, eine Vorschau auf bevorstehende Innovationen bei Google (21.9., 15.30 - 15.50 Uhr, 22.9., 10.30 - 10.50 Uhr).

Spannend ist ganz sicher auch die Panel-Diskussion zur Zukunft der Suche („Debate: The Future of Search – Performance media only or integral part of your communication plan?“, Debate Hall, 21.9., 13.30 - 14.15 Uhr), bei der sowohl Patrick Singer, Agency Product Consultant bei Google, als auch Lars Lehne, Country Director Agency bei Google, als Referenten auftreten. An der Diskussionsrunde rund um das Thema Video-Werbung („Debate Video Advertising: The Saving Grace of Advertising but what’s next?“, Debate Hall, 21.9., 16.45 -– 17.30 Uhr) nimmt Thomas de Buhr, Leiter Media Solutions, Google Deutschland, Österreich, Schweiz, teil.

Wir freuen uns auf aufschlussreiche Vorträge und interessante Diskussionen. Ein Besuch bei uns in Halle 7, Stand B011/B015 lohnt sich auf jeden Fall!

Post von Stefan Tweraser, Country Director Germany