Entering new dimensions: Google auf der dmexco 2014

Montag, 8. September 2014 | 10:11

Labels:

Am 10. September startet in Köln die dmexco 2014. Unter dem Motto „Entering new Dimensions“ stehen die Auswirkungen des digitalen Wandels auf Marketing und Kommunikation im Zentrum.

Auch in diesem Jahr ist Google wieder auf der dmexco vertreten. Kirk Perry, President Brand Solutions, hält am Nachmittag des ersten Tages eine Keynote zum Thema “Building brands in the digital world”. Kirk Perry war lange Zeit selbst Marketingverantwortlicher und kennt die Herausforderungen, die die Digitalisierung für werbetreibende Marken mit sich bringt, daher aus erster Hand. Den Vortrag können Sie per Livestream mitverfolgen (10.9., 15.15 Uhr, Congress Hall).
Zudem ist Google an mehreren weiteren Diskussionen und Vorträgen auf der dmexco 2014 beteiligt.


Die Veranstaltungen für Sie im Überblick:

  1. Damian Lawlor, Managing Director Media Buying Solutions NACE bei Google, stellt im Seminar “Improve Engagement and Performance in Digital Advertising” eine neue Studie dazu vor, wie Vermarkter mit neuesten datengetriebenen Ansätzen in digitaler Werbung die besten Leistungen erzielen können (10.9., 11.00 Uhr, Seminar 1).
  2. Um die Konsequenzen der fortschreitenden Digitalisierung für Marken, Agenturen und Plattformen geht es in der Diskussionsrunde “The magic Triangle - Redefining Collaboration” mit Christof Baron, CEO EMEA bei Mindshare, Dr. Christian Deuringer, Head of Global Brand Management bei der Allianz, Philipp Justus, Managing Director Germany, Austria and Switzerland bei Google und Christian Schmalzl, COO bei Ströer Media (10.9., 12.25 Uhr, Debate Hall).
  3. Wie neue Technologien unseren Alltag verändern, erläutert Philipp Justus, Managing Director Germany, Austria and Switzerland bei Google in seinem Vortrag “How Technology changes our daily life”, moderiert von Wolfram Kons (10.9., 14.20 Uhr, Congress Hall). 
  4. Dr. Alwin Mahler, Managing Director DACH Partner Business Solutions bei Google, spricht gemeinsam mit Georg Berzbach, COO bei GroupM Germany, Matthias Dang, Managing Director bei IP Deutschland und Peter Würtenberger, CMO der Axel Springer SE auf dem National Media Summit der dmexco 2014. Die Diskussion steht unter dem Motto “It’s Time for a Change”. Thema ist der Umgang der Marktteilnehmer mit der zunehmenden Digitalisierung und die Frage, welche Lösungen sich in der Zukunft anbieten (11.9., 11.30 Uhr, Congress Hall). 
  5. Von Automatisierung und Kreativität über Mobile Advertising und Video bis hin zu Kundenorientierung und Personalisierung: In einer Welt der Fragmentierung, Automatisierung und Konvergenz stellen sich Werbetreibende immer wieder die Frage, welche Marketingstrategien die vielversprechendsten sind. Antworten auf diese und weitere Fragen sowie praxisnahe Marketingtipps geben Damian Burns, Director of Global Strategic Partnerships bei Google, Michael Kahn, Global CEO bei Perfomics und Alan Osetek, Global President von Resolution Media, in der Diskussion “Break down Silos for Brands” (11.9., 14.55 Uhr, Debate Hall).
Wir freuen uns auf interessante Vorträge und spannende Diskussionen mit Ihnen. Kommen Sie uns gern auch an unserem Google-Stand C010/B011 in Halle 7 besuchen! 

Post von Klaas Flechsig, Unternehmenssprecher