10 Online-Marketing Tricks: Trick 8

Montag, 2. Februar 2009 | 12:16

Labels: , , ,

Für jede Suchanfrage die passende Anzeige: gute Kontostruktur

Eine Kampagne mit einer Anzeigengruppe, in der alle Keywords für verschiedene Produkte bunt zusammengewürfelt sind - so sehen leider viele AdWords-Konten aus. Diese Strategie ist zum Scheitern verurteilt!

Damit Ihre AdWords-Werbung Ihr Geld wert ist, sollten Anzeigentexte und Keywords genau aufeinander abgestimmt sein. Das erreichen Sie, indem Sie Ihr AdWords-Konto gut strukturieren. Für Ihre Hauptprodukte sollten Sie eigene Anzeigengruppen mit aufeinander abgestimmten Anzeigentexten und Keywords einrichten. So stellen Sie sicher, dass für jede Suchanfrage die am besten passende Anzeige geschaltet wird.

Denn AdWords kann zwar vieles, aber nicht hellsehen. Man muss dem System schon sagen, welcher Anzeigentext für welche Keywords geschaltet werden soll.