StayFriends.de: Besser vernetzt im Google Content-Werbenetzwerk

Freitag, 29. Mai 2009 | 16:40

Labels: ,

StayFriends.de gehört mit über 14 Millionen Nutzern und ca. 80 Mitarbeitern zu den größeren sozialen Netzwerken in Deutschland. StayFriends ermöglicht es unter anderem, alte Schulfreunde und Bekannte online wiederzufinden und zu kontaktieren. Ferner können sich Kollegen und Freunde aus der Gegenwart vernetzen.

StayFriends.de ist ein reines Online-Portal. Daher investiert das Unternehmen 95% seines Werbebudgets online. Google AdWords hat sich dabei als idealer Werbekanal erwiesen. Daniel Haidn, Pressesprecher von StayFriends.de, schätzt vor allem die Reichweite, die Google bietet, sowie die Vielfalt an verfügbaren Anzeigenformaten im Google Content-Werbenetzwerk. Image-Anzeigen haben sich zum Beispiel als besonders effektiv erwiesen, denn "dank ihrer im Vergleich zu Textanzeigen größeren Push-Wirkung verdanken wir den Image-Ads zu einem wesentlichen Teil die positive Entwicklung unseres Google-Engagements in letzter Zeit." Ferner weist er darauf hin, dass Klickpreise im Google Content-Werbenetzwerk in der Regel günstiger sind als im Such-Werbenetzwerk, wo eine höhere Mitbewerberdichte herrscht. Insgesamt hat sich das verstärkte Engagement im Google Content-Werbenetzwerk für StayFriends.de bezahlt gemacht. Denn dort konnten breite Zielgruppen, für die die Plattform von Interesse ist, gezielt in verschiedenen Kategorien, zum Beispiel Sport, Gesundheit und Wissenschaft, angesprochen werden.

Dank dieser und weiterer Vorteile des Google Content-Werbenetzwerks konnten die Hauptziele der Online-Marketing-Strategie - Nutzerwachstum und erhöhte Markenbekanntheit - erfolgreich umgesetzt werden.

Lesen Sie die komplette Erfolgsgeschichte und die angewandte Werbestrategie hier.

Damit auch Sie besser vom Google Content-Werbenetzwerk profitieren können, stellen wir für Sie einige Webinare auf unserer Webinar-Seite bereit, die Sie jederzeit abrufen können: