Happy Birthday, AdWords Hilfeforum!

Freitag, 19. Februar 2010 | 16:58

Labels:


Unser AdWords Hilfeforum wurde in der jetzigen Form vor einem Jahr am 10. Februar 2009 gestartet, und hat damit letzte Woche seinen ersten Geburtstag gefeiert. Es ist viel passiert im ersten Jahr. Von bescheidenen Anfängen sind wir zu einer Gemeinschaft von 1.700 Mitgliedern gewachsen. Dank des Engagements der Mitglieder wurden 1.926 interessante Diskussionen über AdWords geführt, Fragen beantwortet und Probleme gelöst. Die meisten Diskussionen gab es zur Kategorie "Warum wird meine Anzeige nicht geschaltet?". Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Mitgliedern und Top-Beitragenden bedanken, die mit ihren sachkundigen Beiträgen zum Erfolg unseres Forums beigetragen haben - Ihr seid toll!

Diejeningen, die unser AdWords-Hilfeforum regelmässig besuchen, haben sich vielleicht schon mal gefragt, wer sich hinter den Namen Agatha und Gosia versteckt, die derzeit als Google-Mitarbeiter das AdWords-Hilfeforum betreuen.

Agatha: Agata Krzysztofik

Frohnatur Agatha lebt getreu dem Motto "Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag" - und wurde dafür sogar kürzlich mit dem Preis für das netteste Lächeln im ganzen Büro ausgezeichnet. Sie leitet seit fast einem Jahr das deutsche AdWords Hilfeforum, kümmert sich um die Koordination mit den anderen Teams und hält die Nutzer des Forums mit AdWords News und Ressourcen auf dem Laufenden. Neben der Arbeit im Forum bringt Agatha ihre redaktionelle Erfahrung bei einem lokalen TV-Sender in Google AdWords Online-Seminare ein. Die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin macht gerade ein Aufbaustudium für Grafikdesign und ist als leidenschaftliche Fotografin ein großer Fan vom Google Bilderdienst Picasa. Außerdem reist sie gerne und saust beim Windsurfen und Skifahren über Wellen bzw. Pisten. Zu guter Letzt hat sie eine eigenwillige Vorliebe für Städt mit S: Sydney, Sopot, Stockholm. Nur die Nibelungenstadt Worms passt nicht ins Schema, gefällt Agatha jedoch so gut, dass sie trotzdem an dieser Stelle Erwähnung finden muss. Kleiner Tipp: Agathas für deutsche Zungen reichlich schwieriger Nachname wird Kschischtofik ausgesprochen.

Gosia: Gosia Fiala

Gosia ist wie Agatha seit 2008 bei Google. Bei ihrer Arbeit im AdWords-Forum kann sie auf ihre Studien- und Berufs-Erfahrungen zurückgreifen: Sie studierte European Studies an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder und hat sich während ihrer Auslandsaufenthalte in Bari, Marseilles und Prag auf interkulturelle Kommunikation spezialisiert. Gosia ist somit die perfekte Ansprechpartnerin, wenn es darum geht, Kampagnen auf ausländische Märkte abzustimmen und zu optimieren. Beim Troubleshooting versetzt sie sich gerne in ihren Lieblingshelden Sherlock Holmes und freut sich jedes Mal, wenn sie die Ursache eines Problems gefunden hat und damit unseren Nutzern helfen kann. Getreu ihrem Motto "Jede Erfahrung, ob gut oder schlecht, bringt mich weiter", reist Gosia am liebsten um die Welt - mit dem Rucksack oder, wenn das nicht möglich ist, mit Google Earth. Ihr Lieblingsort in Deutschland ist Trier mit seinem Amphitheater und Kaiserthermen, wo sie ihrer Leidenschaft für Theater, Schwimmen und Spa frönen kann.