Verbesserung der AdWords-Berichte zum Qualitätsfaktor

Montag, 5. August 2013 | 09:11

Wir sind stets bemüht, die Anzeigenqualität zu verbessern. Deshalb wird der Qualitätsfaktor von Keywords in AdWords-Berichten nun anders dargestellt. Durch diese Änderung bei den Berichten wird der Zahlenwert für den Qualitätsfaktor (Wert zwischen 1 und 10) enger mit den drei zugrunde liegenden Faktoren verknüpft: voraussichtliche Klickrate, Anzeigenrelevanz und Nutzererfahrung mit Zielseite.


Wir haben diese Änderung vorgenommen, damit der Qualitätsfaktor in den Berichten die verschiedenen Faktoren genauer widerspiegelt, die sich auf die Sichtbarkeit und die erwartete Leistung Ihrer Anzeigen auswirken. Durch diese zusätzliche Transparenz im Hinblick auf den Qualitätsfaktor möchten wir Sie dabei unterstützen, die Qualität Ihrer Anzeigen zu verbessern.

Diese Änderung hat lediglich Auswirkungen auf die Darstellung des Qualitätsfaktors von Keywords als Zahlenwert zwischen 1 und 10 in Berichten. Die Echtzeitberechnung des Qualitätsfaktors für jede Auktion ist davon nicht betroffen. Deshalb wirkt sich die Änderung auch nicht direkt auf die Anzeigenleistung aus. Sofern Sie keine automatisierten Regeln einsetzen, die direkt an den Qualitätsfaktor in Berichten gebunden sind, sollten Sie daher keine Änderungen an der Funktionsweise Ihrer Anzeigen feststellen.

Dank dieser Verbesserung können Sie leichter bestimmte Maßnahmen durchführen, um Ihre Anzeigen zu optimieren. Außerdem können Sie leichter feststellen, ob Ihre Änderungen zu einer Leistungssteigerung führen. Mit dieser Änderung bieten wir Ihnen einen besseren Einblick in den Qualitätsfaktor, sodass Sie die Effektivität Ihrer AdWords-Kampagne verbessern können.

Weitere Informationen zum Qualitätsfaktor
Grundlegende Informationen zum Qualitätsfaktor finden Sie im Artikel "Qualitätsfaktor verstehen und überprüfen" in der AdWords-Hilfe. Außerdem empfehlen wir Ihnen, sich den Artikel "Zehn wichtige Fakten zur Anzeigenqualität" durchzulesen. In diesem Artikel werden häufig gestellte Fragen beantwortet und allgemeine Missverständnisse in Zusammenhang mit dem Qualitätsfaktor aus dem Weg geräumt. Außerdem erfahren Sie in diesem Artikel, welche anderen externen Faktoren sich auf die Leistung Ihrer Anzeigen auswirken.

Post von Jen Huang, AdWords Product Manager