Aktualisiertes Keyword-Tool - Betaphase beendet!

Donnerstag, 7. Oktober 2010 | 08:24

Labels: , , ,

Im September hatten wir Ihnen angekündigt, dass sich die Betaphase für das akualisierte Keyword-Tool ihrem Ende nähert. Heute können wir Ihnen mitteilen, dass das aktualisierte Keyword-Tool jetzt uneingeschränkt zur Verfügung steht.
Was bedeutet das für Sie? Wir haben die besten Funktionen aus zwei früheren Keyword-Tools in einem vereint. Das bisherige Keyword-Tool und das Keyword-Tool auf Basis von Suchanfragen sind nun nicht mehr in AdWords verfügbar. Stattdessen sehen Sie in Ihrem Konto nur noch unser neues Prachtstück, das einfach nur "Keyword-Tool" heißt. Das neue Keyword-Tool bietet folgende Vorteile:

  1. Flexible Such-Optionen: Suchen Sie anhand einer beliebigen Kombination aus Keyword, Website/URL und Kategorie, falls verfügbar, und Sie erhalten ein einzelnes Ergebnisset.
  2. Einfache Keyword-Verfeinerung: Filtern Sie Ergebnisse nach Wort oder Keyword-Option.
  3. Ausschließende Keywords: Fügen Sie Keywords aus der Keyword-Ideenliste direkt als ausschließende Keywords hinzu. Klicken Sie dazu einfach auf ein Keyword und speichern Sie es über das Dropdown-Menü als ausschließendes Keyword.
  4. Erweiterte Optionen: Zeigen Sie Statistiken für mobile Suchergebnisseiten an und nutzen Sie Datenfilter basierend auf lokalen Suchanfragen, auf Suchergebnissen und Anzeigenanteilen sowie vielem mehr.





Zusätzlich zu diesen Verbesserungen haben wir auch die Berechnung der monatlichen globalen Suchanfragen und der monatlichen lokalen Suchanfragen geändert. Die Statistiken in diesen Spalten basieren nun ausschließlich auf den Suchzugriffen von Google.de. Zuvor waren auch Zugriffe aus dem Such-Werbenetzwerk enthalten. Wir haben diese Statistiken aufgrund des Feedbacks von Kunden aktualisiert und hoffen, dass Ihnen die Neuerungen bei der Auswahl der Keywords gefallen.
Wir empfehlen, das Keyword-Tool zu nutzen, während Sie in AdWords angemeldet sind. Sie können jedoch auch ohne Anmeldung auf das Tool zugreifen. Wir hoffen, dass Ihnen die neue optimierte Version des Tool gefällt, und freuen uns darauf, Ihnen schon bald weitere neue Funktionen vorstellen zu können.